Mallorca alles inklusive
  Cala Tuent
 

Cala Tuent


Die Cala Tuent ist eine kleine und steinige Bucht in der Gemeinde Escorca. Zwei Landspitzen (Morro des Forat und Penyal Foradat) umrahmen die Bucht. Ungefähr 180 Meter lang, bei einer Breite von etwa 50 Metern, findet jeder Besucher das passende Plätzchen am Strand. Als Tipp, bringen Sie für Kinder eventuell Badeschuhe mit, denn durch die vielen Kiesel oder Steine ist es sonst manchmal etwas erschwerlich ins Wasser zu kommen. Kleiner und ernstgemeinter Tipp von mir: Badeschuhe sind auch für Erwachsene nicht nur praktisch sondern auch besser für die Füße.

  
© Mallorca-alles-inklusive

Meistens gibt es nur eine geringe Wellenbewegung, aber es gibt außerhalb des markierten Schwimmbereichs zum Teil sehr starke Strömungen. Einen Rettungsschwimmer wird man hier nicht finden. Deshalb achten Sie auf sich und Ihre Lieben. Ab und an dümpelt auch mal ein Boot oder auch eine Yacht vor der Küste. Immer jedoch ist alles sehr ruhig und jeder findet hier die benötigte Entspannung.

  
© Mallorca-alles-inklusive

An der Nordseite des Strandes findet man einen kleinen Chiringuito (Verkaufsbude), welcher die Gäste mit allerlei Dingen versorgt.

 
  Seit dem 01.04.2012 waren bereits 538443 Besucher auf unserer Mallorca-Seite