Mallorca alles inklusive
  Wandertipps
 

Unsere Empfehlung für ein schönes Wandererlebnis
Klicken Sie bitte auf die Wanderkarte

Sicherheitsratschläge - Illes Balears

1. Wandern Sie nach Möglichkeit niemals allein und seien Sie auf Unvorhergesehenes vorbereitet. Vertrauen Sie nicht allein dem Mobiltelefon, denn in manchen Gebieten besteht kein Empfang und auch das Gerät oder seine Batterie können versagen. Unterrichten Sie stets einen Bekannten über Ihre Ausflüge und die geplante Route oder zum Beispiel die Rezeption Ihres Hotels.

2. Informieren Sie sich gut über Routenverlauf, Schwierigkeitsgrad, zurückzulegenden Entfernung, Höhenunterschiede usw. Die Begleitung durch jemanden, der die Tour bereits kennt, ist stets empfehlenswert. Berücksichtigen Sie auch je nach Jahreszeit die Stunden mit Tageslicht.

3. Tragen Sie und führen Sie stets der Jahreszeit entsprechende Kleidung mit sich, auch Kleidungsstücke zum Wechseln, falls Sie ins Schwitzen kommen oder wenn es abkühlen sollte. Bei wechselhaftem Wetter gehören auch Regenkleidung und Windjacke in den Rucksack.

4. Das Schuhwerk ist ausgesprochen wichtig: Es muss der Route angemessen und bequem sein. Das Angebot an Wanderschuhen für die verschiedenen Arten von Gelände ist sehr breit. Wandern Sie niemals mit normalen Straßenschuhen.

5. Führen Sie eine Taschenlampe, Stirnleuchte oder Gaslaterne mit sich falls Sie vom Einbruch der Dunkelheit überrascht werden.

6. Falls Sie auf Landstraßen wandern müssen, dann gehen Sie dem Verkehr entgegen und tragen Sie reflektierende Sicherheitskleidung.

7. Führen Sie reichlich Proviant und Wasser mit sich. Zu empfehlen sind energiereiche Verpflegung, Schokolade, Trockenfrüchte und Bananen etwa. Trinkwasser ist sehr wichtig, ganz besonders im Sommer. Verlassen Sie sich niemals auf Quellen, die am Weg liegen können, denn diese können ausgetrocknet oder das Wasser nicht genießbar sein. Trinken Sie nicht aus Wasserspeichern für die landwirtschaftliche Bewässerung, denn das Wasser kann verdorben oder chemisch aufbereitet sein.

8. Schützen Sie sich vor der Sonne. Selbst im Winter drohen Verbrennungen, wenn man die Haut mehrere Stunden hindurch der Sonne aussetzt. Benutzen Sie eine auf Ihre Haut abgestimmte Sonnencreme, und zusätzlich eine angemessene Kopfbedeckung.

9. Führen Sie immer ein Erste-Hilfe-Set mit sich.

10. Respektieren Sie Fauna und Flora am Weg. Wenn Sie auf geschlossene Gatter treffen, dann schließen Sie diese wieder hinter sich. Wo der Zugang verboten ist, sollten Sie auch nicht weitergehen. Seien Sie achtsam im Umgang mit Feuer. In den meisten Gebieten ist Feuer machen gänzlich verboten, vor allem im Frühjahr und Sommer.

Quelle: illesbalears.es

Unser persönlicher Geheim-Tip für schöne Wanderungen





 
  Seit dem 01.04.2012 waren bereits 538642 Besucher auf unserer Mallorca-Seite